Sind Ihre Geschäftsräume von der Polizei durchsucht worden? Wird gegen Sie wegen Insolvenzverschleppung, Betrug, Bestechung oder einer anderen wirtschaftsstrafrechtlichen Sache ermittelt? Oder gab es eine Straftat gegen Ihre Firma, so daß Sie nun Anzeige erstatten und Schadenersatz im Strafprozeß einklagen möchten?

Dann sollten Sie einen fachkundigen und effektiven Anwalt beaufttragen, der Ihre Vertretung gegenüber der Justiz übernimmt.

Wir sind eine Spezialkanzlei für Strafrecht in Berlin-Charlottenburg. Mit zwei Fachanwälten für Strafrecht stehen wir für besondere praktische Erfahrung und besondere theoretische Kenntnisse im Strafrecht und Strafprozeßrecht.

Rufen Sie einfach an und besprechen Ihren Fall: (030) 526 70 93 0

Rechtsanwälte für Wirtschaftsstrafrecht in Berlin
  • Insolvenzverschleppung, Bankrott usw; § 15a InsO, §§ 283 StGB ff.
  • Betrug, § 263 StGB
  • Subventionsbetrug; § 264 StGB
  • Kreditbetrug; § 265b StGB
  • Untreue; § 266 StGB
  • Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt; § 266a StGB
  • Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr; §§ 299, 300 StGB
  • Schwarzarbeit; §§ 8 -11 SchwarzArbG
  • Illegale Arbeitnehmerüberlassung; §§ 15 ff. AÜG
  • Verstoß gegen §§ 58, 59, 60 LFGB („Produktstrafrecht“)

Als Geschäftsführer, Vorstand oder leitender Angestellter eines Unternehmens – ob klein oder groß – kann man leicht in das Fadenkreuz von Polizei, Zoll und Staatsanwaltschaft geraten.

In ganz unterschiedlichen, teilweise sehr branchenspezifischen Gesetzen finden sich große Mengen von Vorschriften, die mit der Führung oder dem Betrieb eines Unternehmens zusammenhängen. Ein Verstoss dagegen kann eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit (siehe oben) sein.

Die Einhaltung dieser Vorschriften wird seit einigen Jahren vermehrt überprüft. Es kommt zu immer mehr Strafverfahren, für die Sondereinheiten der Landeskriminalämter und Schwerpunktstaatsanwaltschaften zur Verfügung stehen.

Unsere Kanzlei hilft kleinen und mittleren Unternehmen, diese Verfahren durchzustehen. Unsere Anwälte schützen Sie vor falschen Entscheidungen der Strafjustiz und wahren Ihre Rechte.

Ihr Ansprechpartner ist Rechtsanwalt Pohl, der in unserer Kanzlei die Fälle aus dem Wirtschaftsstrafrecht sowie Steuerstrafrecht bearbeitet.

Von Anfang an gut vertreten.Einfach anrufen unter (030) 526 70 93 0